SugarCRM stattet Sugar 6 mit neuen Mobilitäts-, Internationalisierung - und Social-Media-Funktionen aus

Die aktuelle Version der flexiblen, intuitiven und quelloffenen CRM-Lösung bietet iPhone-Unterstützung, 13 zusätzliche Sprachpakete und Twitter-Integration

München, 09. November 2010 – SugarCRM, einer der weltweit am schnellsten wachsenden Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Lösungen, erweitert seine preisgekrönte CRM-Suite um innovative Funktionen für Mobilität, Internationalisierung und Social Networking. Zu den Highlights gehören eine native iPhone- und iPad-Applikation, 14 Nationalsprachversionen sowie die Integration von Social CRM und Social Media Management.

Mobilitätsfunktionen: Neue iPhone-App steigert die mobile Produktivität

 

Sugar Mobile for iPhone ist eine innovative Applikation. Die vorhandenen Mobilitätsfunktionen in Sugar 6 werden ergänzt und Anwendern wird der Zugriff auf ihr CRM-System als native iPhone-Anwendung ermöglicht. Mit Sugar Mobile for iPhone können Benutzer zudem individuelle mobile CRM-Bildschirmmasken für das iPhone schaffen.

„Sugar Mobile for iPhone stellt eine wertvolle Ergänzung unseres SugarCRM-Einsatzes dar“, erklärt Lynne Branche Brown, Vice President Operations bei SkyRiver Technology Solutions, einem Spezialisten für die Entwicklung und Implementierung effizienter und wirtschaftlicher Katalogisierungsdienste für Bibliotheken. „Dabei punktet es nicht nur mit einem großartigen Look & Feel, sondern ermöglicht auch unterwegs den sofortigen Zugriff auf alle wichtigen Daten, wie z.B Kontakte, in Sugar. Eine Synchronisierung mit Outlook oder anderen Systemen ist nicht mehr nötig: alle gewünschten Informationen sind jederzeit und von jedem Ort aus direkt auf dem iPhone abrufbar.“

Sugar Mobile for iPhone ist ab sofort für alle Anwender der Sugar Professional und Enterprise Edition verfügbar. Die Anwendung steht im Apple Appstore zum Download bereit. Eine kostenlose Probeversion von Sugar Mobile for iPhone ist direkt über die iPhone-Applikation oder unter folgender Adresse erhältlich: http://www.sugarcrm.com/freetrial

Internationalisierung: Neue Sprachpakete erleichtern den weltweiten Einsatz
 

Neben den mehr als 80 Community-Sprachpaketen beinhaltet die neueste Sugar 6-Version 14 Sprachversionen, die umfassend von SugarCRM unterstützt werden. Damit reagiert SugarCRM auf die weltweit steigende Nachfrage nach seinen kommerziellen Lösungen. Zum Leistungsumfang der vollständig zertifizierten neuen Sprachpakete gehört auch die Abbildung der jeweiligen Landeswährung, Datenformate usw.

Folgende Sprachen werden abgedeckt:
Englisch, Bulgarisch, Chinesisch (Mandarin), Dänisch, Holländisch, Französisch, Deutsch,  Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch und Spanisch.
Jeder Benutzer kann ab sofort aus den 14 Sprachen und Landeswährungen wählen und somit in seiner Sprache und lokalisierten Arbeitsweise arbeiten.

Die Registrierung für eine kostenlose, siebentägige Probeversion einschließlich Auswahl der gewünschten Sprache und Währung ist hier möglich.

Social CRM: Zukunftsweisende Tools erweitern die Sugar-Plattform
 

SugarCRM hat die bereits marktführenden Social-CRM-Funktionen in der neuesten Version von Sugar 6 noch einmal mit verbesserten Tools für das Social Media Management erweitert. So können sich Anwender über den neuen Twitter Connector jederzeit aus Sugar heraus in den Twitterstream eines Kontakts oder Unternehmens einklinken. Mit den neuen Features werden die bestehenden Cloud Connectors und anderen Funktionen für Social Collaboration und Informationsaustausch innerhalb des Sugar-Systems perfekt abgerundet. Im Gegensatz zu anderen Tools, die lediglich für die interne Kooperation gedacht sind, können mit den Sugar Cloud Connectors und Social Feeds alle Arten von externen Daten ausgetauscht werden, einschließlich Videos, Social-Networking-Informationen oder Datensätzen des CRM-Systems. Zudem können Anwender Filter und automatische Benachrichtigungen definieren, um über dringende Aufgaben auf dem Laufenden zu bleiben und über Änderungen von Kontaktdaten, Leads, Geschäftschancen und Accounts informiert zu werden.

Die Registrierung für eine kostenlose, siebentägige Probeversion von Sugar 6 ist hier möglich.

Auch das Partner-Ökosystem von SugarCRM leistet einen wichtigen Beitrag zu den umfassenden Social-Media-Funktionen von Sugar 6. So ermöglicht eine neue Integration mit Qontext Inc. die Zusammenarbeit mit Gesellschaftern, Partnern und Kunden in jedem beliebigen SugarCRM-Objekt (z.B. Account, Opportunity, Lead, Contact) über eine einzige Plattform. Dies vermeidet die Bildung von unerwünschten „Social Silos“. Diese Erweiterung wurde bereits positiv anerkannt mit der Wahl von Qontext zum SugarExchange-Produkt des Monats im Oktober 2010.

„SugarCRM und Qontext sind wie füreinander geschaffen, denn Qontext unterstützt interne, funktionsübergreifende Interaktionen innerhalb von SugarCRM für quasi alle Arten von Daten“, meint Samir Ghosh, Vice President des Bereichs Business Development & Strategy bei Qontext. „Auch Mitarbeiter außerhalb des CRM-Bereichs können problemlos eingebunden werden, um Geschäftsabschlüsse zu tätigen und Kunden zu betreuen. Anstatt nur von Verkaufschancen zu schwadronieren, liefern SugarCRM und Qontext handfeste Funktionen für eine effiziente, funktionsübergreifende Vertriebsarbeit und Informationsweitergabe in Teamumgebungen. Die Offenheit von Sugar hat es uns ermöglicht, diese nahtlose Integration relativ mühelos zu schaffen.“

Auch an den Funktionen für E-Mail-und Kommunikation wurde weiter gefeilt. Neben der Integration mit Outlook 2010 bietet Sugar 6 eine bessere Unterstützung aller auf dem IMAP-Protokoll basierenden Webangebote wie Gmail aus dem Sugar-E-Mail-Modul heraus. Auch die Unterstützung von Google Chrome trägt wesentlich dazu bei, dass Sugar 6 nun noch flexibler eingesetzt werden kann.

„Die jüngsten Erweiterungen von Sugar 6 richten sich an unsere wachsende weltweite Nutzerbasis und untermauern unseren Anspruch, durch Open CRM jedem Anwender einfache und intuitive, jedoch herausragende CRM-Funktionen bereitzustellen“, kommentiert SugarCRM-CEO Larry Augustin. „Dank unserer flexiblen Lösungen mit einfach zu nutzenden Mobile und Social Tools können die Anwender nun noch produktiver sein und noch enger mit ihren Kunden zusammenarbeiten.“

Weitere Informationen zu den neuen Features von Sugar 6 sind hier erhältlich.


SugarCRM lädt zu einem Webinar unter dem Titel „Global, Mobile, Social: What’s New in Sugar 6“ ein, das am 17. November 2010 um 9 Uhr pazifischer Zeit stattfindet. Die Registrierung für diesen Event ist hier möglich.


Informationen über SugarCRM
SugarCRM ist der weltweit am schnellsten wachsende Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software und Weltmarktführer im Open CRM-Bereich. Die Applikationen von SugarCRM verzeichnen mehr als sieben Millionen Downloads und werden derzeit von über 750.000 Endnutzern in mehr als 130 Ländern eingesetzt. Über 7.000 Kunden haben sich für die On-Site- und Cloud-Computing-Services von SugarCRM entschieden und ziehen diese gegenüber proprietären Lösungen vor. Für seinen Kundenerfolg und seine Produktinnovation ist SugarCRM bereits von Forrester Research sowie von führenden Fachmagazinen wie CRM Magazine, InfoWorld, Customer Interaction Solutions und Intelligent Enterprise ausgezeichnet worden. Weitere Informationen unter http://www.sugarcrm.de.

Unternehmenskontakt
SUGARCRM Deutschland GmbH
Charlynne Mounier
Crusiusstr. 1
80538 München
E-Mail: cmounier@sugarcrm.com
Tel.: +49-(0)89-189172-251

PR-Kontakt Deutschland
eloquenza pr gmbh
Anja Klauck/Ramona Hettich
Emil-Riedel-Str. 18
80538 München
Tel.: +49-(0)89-242038-0
E-Mail: sugarcrm@eloquenza.de
Webseite: www.eloquenza.de


Forgot your password?