Jump Link

CRM- und Vertriebsanalyse

Stehen Unternehmen kurz vor einer Kundenbeziehungskrise?

Insights von Vertriebsprofis in Deutschland, was Umsatz und Kundenbindung antreibt (oder hemmt)

Bericht herunterladen

Der Stellenwert von CRM

CRM ist „Big Business“

Der 35-Milliarden-Dollar CRM-Markt bietet die grundlegende Technologie für Kundenbindung.

CRMs lassen Vertriebsteams, Kunden und potenzielle Kunden im Stich: 42 % der Vertriebs-Experten in Deutschland beschweren sich, dass ihre CRM-Plattform sie um potenzielle Einkommensquellen bringt.

Von den befragten deutschen Unternehmen gaben 42 % an, dass sie keinen übergreifenden Zugriff auf Kundendaten in Marketing-, Vertriebs- und Servicesystemen haben.

0%

Fast ein Drittel gibt an, ihre Kundendaten seien unvollständig, veraltet oder ungenau.

Kosten des Status quo


Vertriebsteams stehen unter höherem Leistungsdruck als je zuvor. Daher ist die Qualität der Unterstützung der Vertriebsteams durch ihren CRM-Anbieter von essenzieller Bedeutung.

Leider sagen 58 % der Befragten, sie seien nicht ausreichend geschult und hätten nicht genügend Unterstützung oder Kompetenzen, um ihr CRM anzupassen.

0%

50 % der Befragten gaben an, der administrative Aufwand ihres CRMs verursache Reibungsverluste für ihr Vertriebsteam.

Der durchschnittliche Vertriebsmitarbeiter verbringt nur 54 % seiner Zeit mit dem eigentlichen Verkauf.

Digitale Transformation, verschärfter Wettbewerb und höhere Kundenerwartungen stellen Sie vor eine wichtige Entscheidung:

Beheben Sie Ihre CRM-Defizite oder Sie riskieren, Marktanteile zu verlieren.

Abwanderungsraten

Ohne Zugang zu den richtigen Daten können Unternehmen weder ihre Kunden zufriedenstellen noch die Customer Experience so kalibrieren, dass die.


46 % der Befragten in Deutschland gaben an, in den letzten 12 Monaten eine steigende Kundenabwanderung beobachtet zu haben.

Die Abwanderung kostet mittelständische Unternehmen
5,5 Millionen Dollar im Jahr.

54 %
der Befragten geben an, dass sie Schwierigkeiten haben, vorherzusagen, wann Kunden abwandern werden.

Selbst im Nachhinein gab fast die Hälfte (44 %) der deutschen Vertriebsprofis an, nicht zu wissen, warum Kunden abgewandert sind.

Blick in Richtung KI

KI wird sich nicht auf die Funktion des Chatbot beschränken!

Die überwiegende Mehrheit (80 %) der Befragten in Deutschland erwartet in den nächsten 24 Monaten eine Zunahme des Einsatzes von KI-Technologie zur Aufwertung ihrer bestehenden CRM-Prozesse.

Unternehmen, die die Genauigkeit und Vollständigkeit ihrer Kundeninformationen deutlich verbessern und KI nutzen, können mit besseren Geschäftsergebnissen rechnen.

Laden Sie den vollständigen Bericht mit allen Fakten und Zahlen aus unserer weltweiten Befragung von 1.000 Vertriebsprofis herunter, sowie eine Ländervergleichstabelle für USA, UK, Deutschland und Australien.

Bericht herunterladen

Über SugarCRM

Die zeitbewusste Vertriebs-, Marketing- und Servicesoftware von SugarCRM ermöglicht es Unternehmen, eine umfassende High-Definition Customer Experience (HD-CX) zu bieten. Für mittelständische Unternehmen und alle, die eine CX-geleitete Plattform benötigen, stellt SugarCRM sämtliche relevanten Kundendaten bereit, die erforderlich sind, um ein genaues Profil von Kunden zu erhalten, die Unternehmensleistung zu steigern, konkrete Vorhersagen zu treffen und somit den Kundenlebenszykluswerts zu maximieren.

Finden Sie heraus, wie SugarCRM Unternehmen zu einer besseren Customer Experience verhilft. Das im Silicon Valley ansässige Unternehmen SugarCRM wird von Accel-KKR unterstützt.