Versicherungen kennen Ihre Kunden

Aber kennen Sie sie so gut, dass Sie anhand Ihrer Kundendaten richtige Entscheidungen treffen können? SugarCRM und IBM bieten Ihnen eine flexible Lösung, die für Versicherungen konzipiert und an deren Anforderungen angepasst wurde.

Erfüllt Ihr CRM Ihre Ansprüche – oder riskieren Sie ungewollt den Schutz Ihrer Daten?

Traditionelle CRM Systeme stehen großen Herausforderungen gegenüber, da sie in der Regel starr und unflexibel sind – speziell auch wenn es um “Big Data” geht. In der komplexen Welt der Versicherungsangebote ist es primär der schnelle und transparente Zugriff auf Kundeninformation, der den Geschäftserfolg ausmacht.

Begegnen Sie den Herausforderungen von Smarter Commerce – mit Sugar und Lösungen von IBM

Der Handel wird durch digitale Technologien komplett umgekrempelt. Wie können Sie sich als Unternehmen schnell auf diese enormen Veränderungen im Markt einstellen? Sugar sorgt dafür, dass Ihre Teams die nötige 360-Grad-Kundensicht erhalten. So haben Sie bei jedem Kundenkontakt vollständige und aktuelle Informationen zur Verfügung und machen jeden Mitarbeiter zu einem Kunden-Experten.

Smarter Commerce Flyer downloaden

Smarter Commercer Flyer
IBM Whitepaper

Machen Sie Ihren Kunden zum Mittelpunkt

Die Welt wird immer digitaler aber gerade in der Versicherungsbranche möchten Menschen mit Menschen zusammenarbeiten. Jeder Kunde möchte heutzutage auf verschiedensten Wegen die Möglichkeit haben jederzeit mit seinem Anbieter in Kontakt zu treten.

Eine Studie, die IBM zusammen mit 10.000 Vertretern, Maklern und deren Kunden durchgeführt hat, besagt, dass Versicherer Ihren Kunden einen weiträumigen Zugang zu Informationen einräumen sollten während sie zeitgleich die persönliche Bindung über die Vermittler zu ihnen halten.

IBM Executive Studie downloaden

Holen Sie das Beste aus Ihrer IBM Investition

Sugar baut auf Ihrer bestehenden IBM-Umgebung auf. Durch geprüfte Integrationen in Ihre IBM-Lösungen, -Systeme und –Infrastruktur optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse.

Sugar ergänzt das IBM Lösungsportfolio weitläufig inklusive: IBM Connections, Lotus Notes, Cross Channel Marketing Optimization (Unica), Cognos BI, DB2, IBM SmartCloud für Social Business, Smart Cloud Engage und WebSphere Cast Iron.

Die flexiblen Deployment-Optionen von Sugar beinhalten on premise –Lösungen (System i, System x, System p, IBM PureSystems) und durch Managed Service Providers werden IBM Hardware und Cloud Lösungen wie IBM SmartCloud Enterprise und WebSphere Cast Iron Cloud genutzt.

Larry Augustin, CEO von SugarCRM, zeigt auf, wie SugarCRM und IBM zusammenarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die Vertriebsorganisationen dabei helfen, eine engere Bindung zu Kunden und Interessenten aufzubauen und zu halten. Hierbei profitiert man von den Vorteilen der Verbindung von Sugar und IBM Connections.

"Mit Sugar können wir jetzt alle vertriebsspezifischen Aktivitäten organisieren, steuern und überprüfen. Die Effizienz des Teams ist gestiegen, die Zeitspanne von Kundenantworten hat sich verkürzt, ebenso wie die Zeit zur Suche der Kundeninformationen, was uns wiederum mehr Zeit für den eigentlichen Vertrieb gibt."

Nikos Sakellariou, Vertriebsleiter, Generali Hellas

Read the case study - English

Forgot your password?