SugarCRM implementiert als erster Anbieter KI in das CRM

Artikel Typ: 
Press Release
SugarCRM-Kunden können sich jetzt für das Beta-Programm von Sugar Intelligence anmelden
 
München, 30. September 2016 – Der Sugar Intelligence Service von SugarCRM, geht in die geschlossene Beta-Testphase. Der neue Dienst nutzt automatisierte Datenaggregationstechniken, um den traditionellen Inhalt eines CRM-Systems radikal zu verbessern. Dies erfolgt durch die Kombination von Informationen aus Sozialen Medien, Unternehmen und News Feeds mit bestehenden und sich entwickelnden Unternehmensinhalten, die für CRM-Nutzer relevant sind.
 
Mit Sugar Intelligence stellen die Nutzer lediglich die grundlegenden Informationen (wie z.B. E-Mail-Adresse, Name und Unternehmen) bereit und Sugar liefert daraufhin eine breite Palette von ergänzenden Informationen für eine vollständige Sicht auf den Kunden. Damit löst Sugar ein Problem, das der umfassenden Verwendung von CRM oft im Wege stand: die zeitraubende Aufgabe, Informationen im System händisch hinzuzufügen, zu bearbeiten und aktualisieren zu müssen. Sugar Intelligence wird Predictive Analytics verwenden, damit das CRM intelligente Empfehlungen für Erkenntnisse und die besten Aktionen im Kundenkontakt geben kann.
 
„Sugar Intelligence ist die Zukunft des CRM – eine Zukunft, in der das System die Detailarbeit übernimmt und die großen Mengen an Kunden-, Unternehmens- und Marktdaten sammelt, organisiert und analysiert und anschließend die beste Vorgehensweise für den Nutzer vorschlägt“, sagte Rich Green, Chief Product Officer bei SugarCRM. „Diese Fähigkeiten, die im Juni dieses Jahres auf der SugarCRM-Anwenderkonferenz SugarCon vorgeführt wurden, werden in Kürze verfügbar sein. Aufgrund des Ausmaßes der bereitgestellten Informationen wird Sugar Intelligence maschinelles Lernen sowie KI nutzen und so Sugar zum Inbegriff von intelligentem CRM machen."
 
SugarCRM wird auch weiterhin auf die Fähigkeiten von „Candace", seinem KI-gesteuerten intelligenten digitalen Assistenten, bauen. Candace wurde initial auf der SugarCon vorgestellt und ist ein durchgehend verfügbarer persönlicher Assistent, der Sugar-Anwender in ihren täglichen Aktivitäten im Kundenkontakt unterstützt.
 
Ein Video, das die Fähigkeiten von Candace erklärt, finden Sie hier: http://sugarcon.sugarcrm.com/Xa2JpKMn/candace.html

Kunden von SugarCRM, die an dem Beta-Programm von Sugar Intelligence teilnehmen möchten, erhalten weitere Informationen über die Sugar Community.
 

Über SugarCRM

SugarCRM ermöglicht Unternehmen mit Hilfe der innovativsten, flexibelsten und kosteneffizientesten Customer-Relationship-Management(CRM)-Lösung außergewöhnliche Kundenbeziehungen aufzubauen. Im Gegensatz zu herkömmlichen CRM-Systemen, die sich vor allem auf Management- und Reporting-Funktionalitäten konzentrieren, fokussiert sich Sugar auf das Individuum und die Koordinierung der Aktionen der Mitarbeiter mit Kundenkontakt. Durch die Bereitstellung der richtigen Informationen zur richtigen Zeit wird eine optimierte Customer Experience geschaffen. Der Hauptsitz von SugarCRM ist in Cupertino (Kalifornien, USA) im Silicon Valley. Das Unternehmen wird unterstützt durch Goldman Sachs, Draper Fisher Jurvetson, NEA und Walden International. Mehr als 2 Millionen Endanwender in 120 Ländern vertrauen auf SugarCRM. Für weitere Informationen besuchen Sie die SugarCRM Website oder folgen Sie SugarCRM auf Twitter: @SugarCRM_DE


Daniel Heck
Senior Director Marketing EMEA
SugarCRM
Tel: +49 (0)89 189 17 22 50
dheck@sugarcrm.com

Jens Dose
HFN Kommunikation
Tel: +49 (0)69 58 00 981 32
dose@hfn.de