SugarCRM erzielt 18. Wachstumsquartal in Folge und meldet Neuberufung im Management

Artikel Typ: 
Press Release

München – 29. April 2014 – SugarCRM, das Unternehmen, das Organisationen mit der innovativsten und kosteneffizientesten CRM-Lösung beim Aufbau bester Kundenbeziehungen hilft, präsentierte heute die Ergebnisse für das erste Quartal 2014. Im März beendete SugarCRM erneut ein starkes Quartal – mittlerweile das 18. Wachstumsquartal in Folge mit bemerkenswerten Meilensteinen wie 785 Neukunden, 38 Prozent Umsatzsteigerung, die Berufung von William „Bill“ Hunt als Chief Product Officer (CPO) in den Unternehmensvorstand sowie zunehmende Beliebtheit bei Top-ISVs und Marktführern aus anderen Industriebereichen.

„Es zeichnet sich bereits ab, dass 2014 ein starkes Jahr für SugarCRM wird. Dies zeigt sich in einem weiteren Rekordquartal mit starkem Wachstum und dem Momentum bei Kunden, ISVs und Partnern”, so Larry Augustin, CEO von SugarCRM. „Die guten Ergebnisse so früh im Jahr sind der perfekte Ausgangspunkt für unser 10-jähriges Firmenjubiläum in diesem Sommer und zeigen ganz klar, dass unser innovativer Ansatz im Bereich CRM auf sehr große Resonanz stößt. Mit Sugar geben wir dem einzelnen Individuum alle Möglichkeiten an die Hand, in einer Branche, die bereit ist für den Wandel und neue unternehmerische Horizonte.“

CRM-Ansatz mit Fokus auf das einzelne Individuum ist attraktiv für neue Kunden und starke Führungskräfte

SugarCRM legt den Fokus darauf, jedem einzelnen Individuum auf allen Ebenen des Unternehmens die Möglichkeiten zu geben, besser mit den Kunden zu interagieren. Damit definiert der CRM-Spezialist das Customer Relationship Management neu und gewinnt stetig mehr ähnlich vorausdenkende Unternehmen als Neukunden. Im ersten Quartal 2014 konnte SugarCRM 785 Neukunden verzeichnen, wodurch der gesamte Kundenstamm auf weltweit über 7.200 Unternehmen anwächst. Damit setzen mehr als 1,5 Millionen Menschen weltweit beim Management ihrer Kundenbeziehungen auf Sugar.

Unter SugarCRMs Neukunden befindet sich das renommierte Fitness-Unternehmen Reebok, bei welchem Sugar vor kurzem produktiv ging. Zu den weiteren Neukunden gehören auch die Fordham University, die Jesuit University of New York und das Almond Board of California, eine gemeinnützige Organisation, die mit ihrem forschungsbasierten Ansatz mehr als 6.000 Mandelbauern und mandelverarbeitende Betriebe in Kalifornien in allen Aspekten rund um die Themen Marketing, Anbau und Produktion unterstützt.

Neuberufung im Management: Bill Hunt neuer Chef der Produktteams

SugarCRM berief Hunt kürzlich als neuen CPO in den Unternehmensvorstand im kalifornischen Cupertino. Hunt verantwortet das Produktmanagement, die Entwicklung, QS, den operativen Betrieb sowie Professional Services. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung, sowohl im Bereich Technik als auch im Management, und hat bereits sechs erfolgreiche Software-Unternehmen gegründet und geleitet, die alle Marktführer auf ihrem jeweiligen Gebiet sind. Fünf dieser Firmen wurden von Unternehmen wie Oracle, Avaya und Alcatel für insgesamt 500 Millionen Dollar aufgekauft. Die jüngsten von Hunt aufgebauten Organisationen konzentrierten sich auf die Nutzung von Big Data zur Performance-Verbesserung im Vertrieb und die Ermöglichung von CRM- und Marketing-Automatisierung für kleinere und mittlere Betriebe.

Zu Beginn seiner Laufbahn entwickelte Hunt Flaggschiffproduktlinien bei Novell und kann zwölf Patente unter seinem Namen verzeichnen. Als umtriebiger Lenker im unternehmerischen und sozialen Bereich ist Hunt als Berater und Vorstandsmitglied bei mehreren erfolgreichen Unternehmen tätig und ist zudem Mentor im 20 Under 20-Programm von Peter Thiel.

Zusammenarbeit mit Marktführern – Neueste Version von Sugar vorgestellt

SugarCRM meldete im vergangenen Quartal wichtige Kooperationen mit zahlreichen Marktführern und unterstreicht so das kontinuierliche Bestreben zum Ausbau der umfangreichen Funktionalitäten rund um Sugar. Im vergangenen Monat präsentierten SugarCRM und D&B eine integrierte Lösung, welche die intuitive Benutzeroberfläche von Sugar mit den umfangreichen Datenservices von D&B vereint. Dadurch erhalten die Sugar-Anwender vollständigere und aktuellere Informationen – woraus schnellere Abschlüsse, effektivere Kampagnen und Metriken sowie höhere Kundenloyalität resultieren.

Vor kurzem tat sich SugarCRM auch mit dem führenden Unternehmen im Bereich Marketing-Automation-Software, Marketo, zusammen, um eine Best-in-Class-Lösung für automatisiertes CRM und Marketing zu schaffen. Dank dieser Kooperation sind die Kunden in der Lage, ihre Marketing-Aktivitäten nahtlos mit ihren Vertriebsaktivitäten zusammenzuführen und so den Lead-to-Cash-Prozess deutlich zu beschleunigen.

Darüber hinaus stellte SugarCRM im vergangenen Quartal auch Sugar Analytics Powered by Cognos Business Intelligence vor. Diese bewährte und ausgereifte Analyseplattform stellt allen Sugar-Anwendern wertvolle Metriken zur Verfügung, welche vergleichende Trendanalysen für den Vertrieb sowie persönliche Performance-Metriken für Kunden-Aktivitäten liefern.

SugarCRM arbeitete auch gemeinsam mit dem langjährigen Partner IBM am Rollout der neuen Power Systems, die auf dem innovativen Design von POWER8 basieren. Die Lösung mit SugarCRM und IBM Power Systems läuft auf Linux und bietet den Kunden eine außergewöhnliche Plattform für den Einsatz neuer Lösungen und Upgrades bestehender Angebote. In einem kürzlich durchgeführten Performance-Test erwies sich die Lösung zwei Mal schneller als vergleichbare Plattformen und bietet den Kunden einen überlegenen Preis-Leistungs-Vorteil.

Mit der neuesten Version von Sugar definiert SugarCRM den CRM-Markt neu. Durch die hohe Usability von SugarUX™ wurden im Partner-Ökosystem von SugarCRM zahlreiche neue Produkte zur tiefen Integration mit Sugar entwickelt. Alle Produkte aus den Bereichen Social, Buchhaltung, Workflow, Dokumentenmanagement und Marketing-Automatisierung wurden mit dem Ziel entwickelt, dem einzelnen Individuum noch mehr Möglichkeiten und Unterstützung als je zuvor zu ermöglichen.

Über SugarCRM

SugarCRM ermöglicht Unternehmen mit Hilfe der innovativsten und kosteneffizientesten Customer-Relationship-Management(CRM)-Lösung beste Kundenbeziehungen aufzubauen. Indem es das Individuum in den Fokus der Lösung stellt, definiert SugarCRM das „Individuum“ in CRM und hilft Mitarbeitern aller Organisationsebenen ihre Kunden besser zu verstehen und besser mit ihnen zu interagieren. Der Hauptsitz von SugarCRM ist in Cupertino (Kalifornien, USA) im Silicon Valley. Das Unternehmen wird unterstützt durch Goldman Sachs, Draper Fisher Jurvetson, NEA und Walden International. Mehr als 1,5 Millionen Endanwender in 120 Ländern vertrauen auf SugarCRM. Für weitere Informationen besuchen Sie die SugarCRM Webseite oder folgen Sie SugarCRM auf Twitter: @SugarCRM.

Pressekontakt:

Daniel Heck
Senior Director Marketing EMEA
SugarCRM
Tel: +49 (0)89 189 17 22 50
dheck@sugarcrm.com

Mareike Lenzen/Felix Rakette
Waggener Edstrom Worldwide GmbH
Tel: +49 (0)89 628175-28/-31
SugarCRM@waggeneredstrom.com

Forgot your password?