proIO setzt auf SugarCRM

Artikel Typ: 
News

Mit der Auswahl eines geeigneten CRM Tools (Customer Relationship Management Systems) beschäftigen sich nicht nur Großunternehmen, sondern auch viele kleinere und mittelständische Firmen, die ihre zum Teil auf Excel und Outlook basierten Vertriebs-Workflows verbessern möchten. So auch wir, die proIO GmbH, ein High Performance Cloud Provider aus Frankfurt/Main.

Mit Hilfe eines CRM Systems soll das Verwalten von Kundenbeziehungen erleichtert und die Kundengewinnung vereinfacht werden. Durch eine 360 Grad Sicht auf unsere Kunden, ermöglichen wir jedem Mitarbeiter im Unternehmen Zugriff auf Kundendaten, die für seinen Bereich freigegeben sind. Dabei werden alle Informationen zentral abgelegt und gepflegt.

Bei der Auswahl eines CRM Systems waren uns Punkte, wie z.B. die einfache und intuitive Bedienung, sowie die Synchronisation von Kontakten und Kalendereinträgen mit Outlook wichtig. Darüber hinaus sollten auch bestehende Tools für die Server-Verwaltung und Kunden-Logins in die neue Lösung integriert werden. Unser Wunsch war es, bestehende Systeme zu konsolidieren und den Wartungsaufwand zu mindern. Auch eine standardisierte Angebotserstellung für den Vertrieb sollte über das System realisiert werden.

Nach einer Studie der Fachhochschule München dauert die Auswahl einer passenden Softwarelösung zwischen zwei und sechs Monaten. Dies entsprach auch unserer Erfahrung. Denn zuerst testeten wir verschiedene Anbieter, aber keines dieser CRM-Systeme entsprach unseren Vorstellungen und für uns maßgebliche Punkte konnten nicht erfüllt werden oder waren schlichtweg zu kostenintensiv.

Dann stießen wir auf SugarCRM. Dabei handelt es sich um ein webbasiertes CRM-System, dem die Programmiersprache PHP zugrunde liegt. Es ist damit ohne Einschränkung zu Linux-basierten Servern und Datenbanksystemen kompatibel und fügt sich damit optimal in unsere bestehende Open-Source Server-Umgebung ein.

Bereits in der Standard-Installation überzeugte uns SugarCRM durch seinen Funktionsumfang und der Benutzerfreundlichkeit. Um unsere speziellen Anforderungen und individuelle Workflows zu realisieren, machten wir uns auf die Suche nach einem professionellen SugarCRM Partner. Bei unserer Recherche stießen wir auf die Firma Profis Consulting AG in Dortmund.

Nach einem persönlichen und ausführlichen Anforderungsgespräch wurde ein Pflichtenheft erstellt und mit der Umsetzung begonnen. Als Cloud Anbieter entschieden wir uns für die Variante „Sugar on Site“. Hierbei implementiert und betreibt der CRM Kunde den Sugar Server selber. Damit können Sugar CRM Kunden die Software als kostengünstige, flexible und sichere Cloud Lösung nutzen und das in kürzester Zeit ohne große Investitionskosten. Für uns als professioneller Cloud Betreiber und Hoster war die Entscheidung hierzu natürlich selbstverständlich, da dies unsere Kernkompetenz darstellt und wir konnten sicherstellen, dass die Daten unter eigener Kontrolle verbleiben und in deutschen Rechenzentren gespeichert werden.

Durch diese Rahmenbedingungen konnten wir die Profis Consulting AG von unseren Cloud-Produkten so überzeugen, dass sie sich entschieden Kunden-Projekte über unsere HiPVS-Infrastruktur abzubilden. Auch der kundenseitige Wunsch nach größerer Datensicherheit, angeheizt durch aktuelle Abhörskandale, konnte somit erfüllt werden.

Die Zusammenarbeit beider Unternehmen kombiniert die Umsetzung eines professionellen CRM-Systems und die Bereitstellung auf einer hochverfügbaren deutschen Cloud-Infrastruktur durch spezialisierte Firmen.

Forgot your password?