Hatje Cantz Verlag GmbH

Die Hatje Cantz Verlag GmbH entstand 1999 aus der Zusammenführung des Verlags Gerd Hatje (Gründung 1945 als Humanitas Verlag) und der Dr. Cantz'schen Druckerei (Gründung 1933). Im Juni 2011 übernahm die Hamburger Ganske Verlagsgruppe den Verlag, der seine Bücher in den Segmenten Kunst, Fotografie und Architektur mittlerweile in über 50 Länder ausliefert. Daneben verlegt Hatje Cantz seit 1998 das KQ KUNSTQUARTAL, den 1965 als belser kunst quartal gegründeten Ausstellungskalender. Er erscheint vierteljährlich in einer Verbreitung von 20.000 Exemplaren zum Preis von 9,- Euro (Jahresabo, 4 Ausgaben, Inland: 32,- Euro) und wird über die Auslage in Museen und größeren Galerien vertrieben. KQ KUNSTQUARTAL um­fasst pro Quartal etwa 5.000 internationale Ausstellungsmeldungen und wird inzwischen durch die Internetplattform KQ-DAILY ergänzt. KQ-DAILY bietet neben tagesaktuellen Kunstterminen z. B. zusätzliche Informationen zu Ausstellungshäusern, redaktionelle Beiträge und die kostenfreie Meldung von Ausstellungsterminen.

See Similar Customers By:

Industry: 
Company Size: 
Region: 
Integration (System): 
Deployment Type: 
Use Type: 

Forgot your password?